Uhlandschule Pfullingen

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum
Förderschwerpunkt Lernen

Archiv:

Mittwoch, den 3. Juli: Es wird überall heiter und dabei niederschlagsfrei. Die Temperaturen steigen auf Tageshöchstwerte zwischen 23 und 26 Grad.

An diesem Tag fanden unsere diesjährigen Bundesjugendspiele im Pfullinger Stadion statt. Heiter waren nicht nur die Wetteraussichten. Alle Schülerinnen und Schüler haben gemeinsam an diesem Wettbewerbs- und Wettkampftag sage und schreibe 43.743 Punkte erreicht. Großartig und herzlichen Glückwunsch an alle!

Unsere fünf Erstklässler haben mit viel Spaß und Freude am Wettbewerb teilgenommen. Sie sind über Hürden und durch einen Slalomparcours gelaufen, haben Tennisbälle in ein großes „Fenster“ geworfen und waren auch beim „Froschsprung“ erfolgreich. Die Schülerinnen und Schüler ab Klasse 3 bis 9 haben am traditionellen Dreikampf teilgenommen. Jeder hat sein Bestes gegeben und wurde im Rahmen der Siegerehrung für seinen Punkte-Erfolg mit einer Urkunde belohnt.

Ein herzliches Dankeschön an die fleißigen Helferinnen (Eltern und Fördervereine) für die leckere Verpflegung!

In der Bildergallerie sind fünf Bilder dabei, welche die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1-3 über ihren Sporttag gemalt haben.

 

Scroll Up
Uhlandschule Pfullingen