Uhlandschule Pfullingen

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum
Förderschwerpunkt Lernen

Berufsorientierung IB

Berufsorientierung in Kooperation mit dem Internationalen Bund (IB) e.V.

Das Angebot des Internationalen Bundes zielt auf eine systematische individuelle Berufsorientierung ab, die der Verbesserung des Übergangs von der Schule in die Berufsausbildung dient.

Der IB bietet eine praktische Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse in mindestens drei Berufsfeldern in den Einrichtungen des IB an. Die Jugendlichen erhalten die Gelegenheit, sich durch unmittelbare praktische Tätigkeit mit den jeweiligen Anforderungen und Abläufen vertraut zu machen und sich Wissen über Berufsfelder anzueignen. Sie können berufsspezifische Tätigkeiten ausführen und dabei ihre Interessen, ihre Eignung, vorhandene Kompetenzen und ihre Einstellung zum Beruf prüfen.  Unterstützt werden sie hierbei von erfahrenen Ausbildern. Die Kompetenzen werden schriftlich in einem Zertifikat  dokumentiert, um Informationen für den weiteren Berufswahlprozess zu liefern.

Scroll Up
Uhlandschule Pfullingen