Uhlandschule Pfullingen

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum
Förderschwerpunkt Lernen

Archiv:

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

laut einer Pressemitteilung der Landesregierung vom 18.03.2021, gilt ab Montag, 22.03.2021 auch an den Grundschulen eine Maskenpflicht für Lehrkräfte, sowie für Schülerinnen und Schüler.

Die angepasste Verordnung, welche die Rechtsgrundlage für solch eine Verpflichtung darstellt, wird vom Kultusministerium nachgereicht.

Bereits seit der Öffnung im Februar, tragen sowohl die Lehrkräfte, als auch alle Schülerinnen und Schüler freiwillig im Schulgebäude eine Maske.

Für die bisherige Umsetzung unserer Bitte und Ihre Akzeptanz möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Ihnen bedanken!

So bleibt weiterhin:

  • Bitte statten Sie Ihr Kind möglichst mit einer medizinischen Maske für den Schulweg hin und zurück aus. Übergangsweise ist auch eine Stoffmaske möglich.
  • Ihr Kind bekommt von der Schule eine medizinische Maske für den Unterricht gestellt.

Wir hoffen, dass diese Maßnahmen dazu beitragen, das Infektionsrisiko für alle Beteiligten so gering wie möglich zu halten.

Es grüßt Sie herzlich

Johannes Blumenstock, komm. Schulleiter

 

 

Scroll Up