Uhlandschule Pfullingen

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum
Förderschwerpunkt Lernen

Archiv:

Alles drehte sich um das K wie Kultur

Unter dem Motto „Kinder können Kultur“ konnten Gäste am Freitag, 8. Juni in der Uhlandschule Pfullingen im Rahmen der Pfullinger Kulturwege 2018 erleben, wie Kinder kombinieren, kreativ sein können, Kunst schaffen, Kunststücke zeigen, köstlichen Kaffee kochen, Kuchen verkaufen, Spielkultur erlernt haben und weitergeben konnten.

Im Eingangsbereich wurden die Gäste mit einem großen K aus Karton und einem (K)Glücksschwein begrüßt. Weiter führte der Weg durchs Schulhaus, vorbei an zahlreichen Ausstellungen, Präsentationen, Spiel- und Mitmachangeboten.

Bei sonnigem Wetter konnte man im Hof Geschicklichkeit und Können erproben.

Zahlreiche Besucher bestaunten, wie sich Jung und Alt kreativ betätigten: Kneten, Steine bemalen, Freundschaftsbänder knüpfen und bunte Ks kreieren.

Vielfältige Präsentationen und Ausstellungen zeugten von Kreativität und Fantasie der jungen Künstler des SBBZs und der Grundschule in der Uhlandschule und dokumentierten: „Kinder können Kultur.“

Scroll Up