Uhlandschule Pfullingen

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum
Förderschwerpunkt Lernen

Archiv:

Am letzten Schultag des Jahres gab es für Schüler*innen und Lehrer*innen des SBBZ Uhlandschule im Stadtgarten eine kleine gemeinsame Weihnachtsfeier. Mit Masken und großem Abstand zueinander bewunderten die einzelnen Klassen den festlichen, mit vielen goldenen Sternen geschmückten Pavillon. In den Tagen davor hat jeder Schüler und jede Schülerin einen der Sterne ausgeschnitten und mit einem persönlichen Wunsch für das neue Jahr versehen. Die schön gestalteten Schmuckstücke wurden von den Klassen 8 und 9 angebracht und bildeten die Kulisse für die Weihnachtsgeschichte. Diese wurde von Schüler*innen der 8. und 9. Klasse gelesen und gespielt. Herr Blumenstock würdigte die Leistungen der Schüler*innen und gab allen viele gute Wünsche für die Ferien und das neue Jahr mit auf den Weg. Dieser Weg führte erst einmal um den Pavillon herum, wo an verschieden Stationen den Kindern Geschenke überreicht wurden: ein Wunsch-Stern, eine Kerze, selbst gebrannte Mandeln und eine Weihnachtsmann-Mütze, bevor es endgültig nach Hause in die Weihnachtsferien ging – zu hoffentlich frohen Weihnachten.

Scroll Up